Rechtsanwalt Strafrecht Potsdam
Startseite/Rechtsanwalt Strafrecht Potsdam

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht in Potsdam

Als Strafverteidiger in Potsdam beraten und begleiten wir Beschuldigte in Strafverfahren aller Art und bei Prozessen in allen Instanzen. Dafür bringen wir neben tiefgehenden Rechtskenntnissen im weitreichenden Strafrecht auch die nötige juristische Erfahrung und wertvolle Verhandlungskompetenzen mit.

Das Strafrecht – als Teilbereich des Öffentlichen Rechts – regelt das Verhältnis zwischen dem Staat und seinen Bürgern. Es stellt Handlungen unter Strafe, die die gesellschaftliche Ordnung aus dem Gleichgewicht bringen. Dazu zählen Delikte wie Beleidigung, Betrug und Steuerhinterziehung, aber auch Nötigung, Vergewaltigung und Mord.

Kanzlei für Strafrecht in Potsdam

Sobald Sie sich dem Verdacht einer Straftat ausgesetzt sehen und Strafverfolgungsbehörden wie die Polizei oder Staatsanwaltschaft gegen Sie ermitteln, sollten Sie einen im Strafrecht versierten Rechtsanwalt in Potsdam zurate ziehen. Als Strafverteidiger können wir Akteneinsicht bei den Ermittlungsbehörden beantragen, die Rechtmäßigkeit des Vorwurfs anhand der Tatbestandsmerkmale prüfen, die Beweislage sichten und den korrekten Ablauf des Ermittlungsverfahrens im Auge behalten.

Je früher Sie uns mit Ihrem Fall vertraut machen, desto effizienter können wir Sie verteidigen. Denn die Weichen für eine eventuelle Anklage durch die Staatsanwaltschaft werden bereits während der Ermittlungsarbeiten gestellt. Insbesondere dann, wenn die Ermittlungsbehörden Ihr Haus durchsuchen oder Sie mit einem Haftbefehl festnehmen wollen, sollten Sie sich ohne zu zögern an einen Anwalt für Strafrecht in Potsdam wenden und ohne Absprache mit Ihrem Rechtsanwalt jegliche Aussage verweigern.

Claudia Napieralski

Fachanwältin für:

  • Strafrecht

Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte:

  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht
  • Zivilrecht

Anwaltskanzlei Potsdam

Unsere Aktuellen Blogbeiträge zu Strafrecht

Videoblog | Verkehrsrecht Teil I – Alkohol am Steuer

  Grundsätzlich gilt bei Alkoholkonsum: Hände weg vom Steuer! Dennoch haben auch alkoholisierte Menschen am Steuer Rechte. In unserer neuen Folge des Kenner & Könner Videoblogs erklärt Rechtsanwältin Claudia Napieralski von der Kanzlei [...]

Nach oben